Mobile(s) StrickLocken - Stricklocken, die zum Stricken locken

  Startseite
    Fertig gestrickt
    Beim StrickRauschen
    Ideenfindung
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   StrickRausch
   Strickademie




  Letztes Feedback



http://myblog.de/stricklocken

Gratis bloggen bei
myblog.de





annegrets locke - fortsetzung

Hier meine Fotogalerie

Hier nun meine ersten stolzen 14Doppelreihen.

 

Für diesen fast geschlossenen Keis, bis DR32, habe ich schlappe 14 Tage gebraucht.Am Anfang bereiteten mir die dicken Stricknadeln, immerhin Nr. 9, Probleme an der linken Hand. Aber ich gewöhnte mich schnell daran.

 

 Acht Tage später war Ostern und die Locke hatte ihren großen Auftritt in der Familie. Milla wollte gleich weiterstricken.

 

 Was sagt man dazu?Allmählich wird das Volumen zu groß für den Schoss. 

 

 DR 80

 

 Die 100ste DR war am 2.Mai fertig gestrickjubelt.

 

 Alle Sonne, die Gönnheim in unserer schönen Pfalz zu bieten hatte, habe ich hier eingefangen, bis zur 150sten DR. Ausserdem ist hier ein Suchbild versteckt! Abends, ganz verstrickrauschter Blick und einwenig müde, dazu ein Gläschen vom guten Roten, und schon ist es passiert! Dreimal habe ich die Farben 2und 4 verwechselt, bzw vertauscht. Habs erst später, am nächsten Tag, gemerkt und eben ein Suchbild drausgemacht.

 

 Am 19. Mai beendete ich die 200ste DR.Weil das Foto noch bei gutem Licht geschossen werden sollte, wurden die Nadeln schon manchmal heiss geklappert.

 

 Jetzt muß langsam Schluss sein. 250ste DR, und kaum noch Platz zum drapieren

 

 So sieht Strickrauscherin um Mitternacht aus, wenn 290DR fertig sind und abgekettet wird. Ganz schön mitgenommen, nicht wahr?

Am 8.6.habe ich meine Stricklocke beendet.

 

 Ich bin so gespannt auf die Messe, wenn alle Stricklocken auf der Bühne hängen. Ich denke, dass es umwerfend aussieht. Es hat sehr, sehr viel Spass gemacht!!!!

 

 Zwei Tage lag mein Lockenbaby im Wohnzimmer ausgebreitet, bevor ich es schweren Herzens zusammengeräumt habe. Vorher noch einwenig kuscheln.

 

Stricklocken-Planking von Eurer Annegret Dehlfing aus Gönnheim in der wunderschönen Weinpfalz.

 

 

 

13.6.11 17:12
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(17.6.11 18:18)
Als ich klein war habe ich mal einen Schal gestrickt (nur einfache Reihen hin und her), der ist ungefähr dreißig Zentimeter lang geworden, dann ist mir der Atem ausgegangen. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie man so einen langen Schal stricken kann, was für ein Kraftakt!

Jedenfalls ist er sehr schön bunt geworden, gefällt mir wirklich sehr gut! Und dass er sich auch zum Planken eignet, macht ihn nur noch mehr interessant...


corinna ledig (19.6.11 12:51)
Total schöööne Arbeiten! Und so schöne Farben, wirklich wunderschön und echt riesig :D

Gefällt mir sehr gut!!!

Liebe grüße Familie Ledig

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung