Mobile(s) StrickLocken - Stricklocken, die zum Stricken locken

  Startseite
    Fertig gestrickt
    Beim StrickRauschen
    Ideenfindung
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   StrickRausch
   Strickademie




  Letztes Feedback



http://myblog.de/stricklocken

Gratis bloggen bei
myblog.de





StrickLocken - zunächst eine Idee

Es begann damit, dass mich Frau Moschitz-Finger (die Verantwortliche für die "Nadel & Faden" in Osnabrück) fragte, ob ich eine Idee für die Bühnendekoration für den Europasaal hätte. Europasaal, das ist der große Raum, in dem mehrmals täglich während der Messe die Modenschauen stattfinden.

Wir hatten bereits im Jahr 2006 für die "Nadel & Faden" ein Gemeinschaftsprojekt gestrickrauscht. Die "Vier Saiten des Regenbogens". Hier gibt es eine Dokumentation mit vielen Fotos dazu.

Und weil so ein Großprojekt eine echte Herausforderung darstellt, nur im Team machbar ist und zudem natürlich viel Aufmerksamkeit bringt, habe ich erst einmal vorsichtig und mit Vorbehalt JA gesagt.

Dann saßen wir beim StrickRausch-Zirkel zusammen: Margitta Biallas, Gabriela Drauschke und ich. Und ich habe von der Möglichkeit berichtet. Und dann blubberte Idee für Idee aus uns heraus. Irgendwie sind wir bei Locken gelandet.

 

Da war also zuerst eine Bild-Idee in unseren Köpfen: Locken > Strick-Locken > Ein Wortspiel: Locken, die zum Stricken locken...

Ohne dass jemand von uns zu diesem Zeitpunkt eine Idee hatte, wie das wohl zu realisieren wäre...

Ich habe dann eine virtuelle Projektgruppe gegründet und erfahrene StrickRauscherinnen eingeladen, dabeizusein und mitzuwirken.

Gabriele Kluge am 10.3.11 12:07


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung