Mobile(s) StrickLocken - Stricklocken, die zum Stricken locken

  Startseite
    Fertig gestrickt
    Beim StrickRauschen
    Ideenfindung
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   StrickRausch
   Strickademie




  Letztes Feedback



http://myblog.de/stricklocken

Gratis bloggen bei
myblog.de





Alle Locken sind nun auch "signiert"

So
So wie es sich gehört: Alle StrickLocken sind mit dem Namen der Strick-Künstlerin "signiert". Gabi Tippel und ihre Tochter Sandra haben die Namen von allen zehn Strickerinnen auf je einen Filzstreifen gestickt, der nun alle Locken der jeweiligen StrickRauscherin zuordnet.
Gabriele Kluge am 10.9.11 17:21


Erste Locke mit Metallspirale

  • Am Donnerstag ist nun auch die 10. Locke fertig geworden.




Wir haben erst einmal in eine der Locken die Metallspirale eingefädelt und die Spirale dann an der Kette am Atelier-Dachfenster hochgezogen. Was man gut sieht: Die Kette in der Mitte hängt wirklich glatt senkrecht. Wunderbar.

Und so sieht die Spirale aus, wenn das Gestrick annähernd gleichmäßig verteilt ist, leider aber in Ermangelung einer 5 Meter hohen Aufhängemöglichkeit auf dem Boden liegen muss.







Gabriele Kluge am 10.9.11 17:04


Gabriele Kluge am 15.7.11 10:26


Gabriele Tippels Locke

Hallo an alle,

auch ich bin fertig mit stricken und möchte Euch heute meine Stricklocke zeigen. Es hat unheimlich viel Spaß gemacht, daran zu stricken, und es war immer wieder schön, von den Mitstrickerinnen Fotos zu sehen. Gemeinsam macht stricken eben noch mehr Spaß.

Da ich nicht immer am selben Ort stricke, kommt mein Strickzeug mit mir. Das wurde mit wachsender Locke schwierig, im Strickkorb war nicht genug Platz. Deshalb habe ich mir eine neue Tasche gekauft, um die Locke mitnehmen zu können.

Nun noch einmal schön drapiert als Erinnerung, bevor die Locke weiterverarbeitet wird. Irgendwie fällt es mir schwer, mich von ihr zu trennen, aber was sein muß, muß sein.

Ich freue mich schon, sie und die anderen 9 Locken in Osnabrück bewundern zu können. Ich bin auf jeden Fall bei der Premiere dabei.

Allen, die noch am stricken sind, wünsche ich viel Erfolg und so viel Spaß wie ich auch hatte.

Eure Gabriele Tippel

Gabriele Tippel am 26.6.11 08:39


annegrets locke - fortsetzung

Hier meine Fotogalerie

Hier nun meine ersten stolzen 14Doppelreihen.

 

Für diesen fast geschlossenen Keis, bis DR32, habe ich schlappe 14 Tage gebraucht.Am Anfang bereiteten mir die dicken Stricknadeln, immerhin Nr. 9, Probleme an der linken Hand. Aber ich gewöhnte mich schnell daran.

 

 Acht Tage später war Ostern und die Locke hatte ihren großen Auftritt in der Familie. Milla wollte gleich weiterstricken.

 

 Was sagt man dazu?Allmählich wird das Volumen zu groß für den Schoss. 

 

 DR 80

 

 Die 100ste DR war am 2.Mai fertig gestrickjubelt.

 

 Alle Sonne, die Gönnheim in unserer schönen Pfalz zu bieten hatte, habe ich hier eingefangen, bis zur 150sten DR. Ausserdem ist hier ein Suchbild versteckt! Abends, ganz verstrickrauschter Blick und einwenig müde, dazu ein Gläschen vom guten Roten, und schon ist es passiert! Dreimal habe ich die Farben 2und 4 verwechselt, bzw vertauscht. Habs erst später, am nächsten Tag, gemerkt und eben ein Suchbild drausgemacht.

 

 Am 19. Mai beendete ich die 200ste DR.Weil das Foto noch bei gutem Licht geschossen werden sollte, wurden die Nadeln schon manchmal heiss geklappert.

 

 Jetzt muß langsam Schluss sein. 250ste DR, und kaum noch Platz zum drapieren

 

 So sieht Strickrauscherin um Mitternacht aus, wenn 290DR fertig sind und abgekettet wird. Ganz schön mitgenommen, nicht wahr?

Am 8.6.habe ich meine Stricklocke beendet.

 

 Ich bin so gespannt auf die Messe, wenn alle Stricklocken auf der Bühne hängen. Ich denke, dass es umwerfend aussieht. Es hat sehr, sehr viel Spass gemacht!!!!

 

 Zwei Tage lag mein Lockenbaby im Wohnzimmer ausgebreitet, bevor ich es schweren Herzens zusammengeräumt habe. Vorher noch einwenig kuscheln.

 

Stricklocken-Planking von Eurer Annegret Dehlfing aus Gönnheim in der wunderschönen Weinpfalz.

 

 

 

annegret dehlfing am 13.6.11 17:12


annegret`s locke

 

Hallo und viel Vergnügen beim Betrachten der Lockenentstehung.

Als Gabi uns die Arbeitsvorlagen ins Netz gestellt hat, habe ich sogleich mit "altem Garn" losgestrickt. Es klappte vorzüglich und dann kam die richtige Wolle per Post .Aufregung in meiner Stube und auf unserer internen Strickrauschseite. Alle waren ziemlich heiss darauf, dass es losgeht!!!!

Ich begann also mit meiner ersten Farbfolge und strickte gleich zwei Fließfelder durch bis zum Innenradius. Ich war total in Fahrt! Bei der 5.DR kam mir das etwas spanisch vor und ich stellte gleich mal ein Foto ein.

Gabriela schrieb : Annegret warte mal mit dem Weiterstricken, bis Gabi geantwortet hat. Mein Anfang sieht irgendwie anders aus.

Anni schrieb: Alles falsch.

Gabi schrieb:Anni hat recht und gab nochmal gute Informationen. 

Ich schrieb mir hinter die Ohren: Mensch Annegret, vorher mal richtig lesen wäre gut gewesen.

              Setzen,sechs!!!!!

Dann fing ich, richtig gut vorbereitet, an.   Das war der Beginn einer wunderbaren Freundschaft  zwischen meiner Locke und mir!

 Fortsetzung folgt..........

annegret dehlfing am 11.6.11 22:03


Margitta in Locke

Gerstern war bei mir im Atelier Strickrausch-Zirkel. Ich wollte vorzeigen, wie weit ich mit meinem Lockengestricke bin. Kerstin und Margitta machen sich ein Spaß: Kerstin hilft Margitta, die Locke anzuziehen.

Gabriele Kluge am 27.5.11 09:49


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung